ABOUT

DAS EDITH ist ein seit 2017 bestehendes Projekt der Klasse für Grafik und  druckgrafische Techniken der Akademie der bildenden Künste Wien, unterstützt  durch die Druckwerkstätten der Akademie. Jährlich entstehen in vorab bestimmter  Auflagenzahl druckgrafische Arbeiten durch Studierende, die beim Rundgang der  Akademie im Jänner präsentiert und sowohl als Einzelblätter als auch als  Sammelmappe erworben werden können. 

2021 wurden erstmals wöchentlich zwei Blätter über einen längeren Zeitraum  online vorgestellt und waren bereits dort erhältlich. Fortsetzend geht Das Edith nun  zum zweiten Mal online, wieder werden wöchentlich je zwei Drucke im Zeitraum  von November 2021 bis April 2022 veröffentlicht werden. Alle Arbeiten sind im  Format 42x30 cm, die Drucktechniken reichen von Hoch-,Tief-, Flach-, Digital- und  Siebdruck bis hin zur Lithografie.  


FACTS

Der Erlös geht, nach Deckung der Produktionskosten, an die betreffende  Künstler*In. 

Der Versand erfolgt versichert (bis max. 100€) mit der Post auf Kosten des  Käufers/der Käuferin. 

Außerdem ist es möglich, die erworbenen Arbeiten in unserem Atelierhaus am  Schillerplatz 3, 1010 Wien abzuholen. Über Zuschriften aller Art (Postkarten,  Liebesbriefe, E-Mails, Vorbestellungen) freuen wir uns!


PREISE

Einzelblätter: 

90,- zzgl. Versandkosten 

Sammelmappe: 

950,- zzgl. Versandkosten (Selbstabholung willkommen) 


TEAM

DAS EDITH 2022: 

Karoline Kreidl
Anna Schnur
Gregor Beiwl   
Leonie Pirker 
Vukadin Filipovic 
Sigmund Hutter 
Samira Homayooni 
Prima Mathawabhan 
Hella Stoletzki 
Nima Emami


Fachbereich für Grafik & druckgrafische Techniken:

Christian Schwarzwald (Leitung)
Theresa Eipeldauer 
Philip Patkowitsch

Hochdruck- und Lithografiewerkstatt:
Nobuhiko Numazaki (Leitung) 

Siebdruckwerkstatt:
Norbert Wimmer (Leitung)

Tiefdruckwerkstatt:
Michael Hedwig (Leitung)

Workshop:
Steindruck Chavanne Pechmann